FCK - JHV 2018

FC Klostertal - Aktuelles

Jahreshauptversammlung 2018 mit positiven Nachrichten

Am Dienstag, 13. November 2018 fand in der TRAUBE BRAZ die Jahreshauptversammlung des FC Klostertal statt.


Im Beisein der Bürgermeister von Innerbraz und Dalaas, Eugen Hartmann und Martin Burtscher, sowie zahlreichen Funktionären, Spielern, Trainerinnen und Trainern, sowie weiteren interessierten Mitglieder, durfte Obmann Florian Seher einige sehr erfreuliche Nachrichten verkünden:

 

  • Im November konnte das Schuldenkonto getilgt werden. Der FC Klostertal ist jetzt schuldenfrei.
  • Der Gewinn des Clubheims konnte fast verdoppelt werden.
  • Das Interesse von Sponsoren ist anhaltend groß.
  • Nach mehreren Verhandlungs- und Planungsrunden steht der Bau des neuen Clubheims bevor. Im Dezember sollten die Gemeinden Dalaas, Innerbraz und Klösterle die diesbezüglichen Beschlüsse fassen. Der FC Klostertal wird natürlich im Dezember ganz aktuell informieren.
  • Im Oktober konnte in Kooperation mit dem Vorarlberger Fussballverband eine "Stützpunkt für Mädchenfussball" gegründet werden. Koordinatorin ist Sabrina Feuerstein, die Trainerinnen sind Nicole Maier und Anna Folie.

Details können im Protokoll nachgelesen werden, das zum Download zur Verfügung steht.

Der Vorstand des FC Klostertal bedankt sich bei allen Mitgliedern, Spielern, Trainerinnen und Trainern, sowie Helferinnen und Helfern für eine erfolgreiche Saison 2017/2018.

Florian Seher, Obmann
Hannes Fritz, stv. Obmann
Andreas Hartmann
Lukas Morscher

Protokoll der Jahreshauptversammlung zum Download

Zurück

© All rights reserved